Startseite » Liste der Chromosomen » Chromosom 7
Chromosom 7 Chromosom 7
71.5
67.4
89
80.7
64.7
57.9
71.5
67.4
89
80.7
80.4
73.6
64.7
63
57.9
47.8
19.4
15.8
Ein Gen für die richtigen Worte

Ein Gen für die richtigen Worte

Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das Sätze bilden kann: mit Wörtern, Grammatik und korrektem Satzbau. Genau darum suchten Wissenschaftler nach DEM Sprachgen, das den Menschen ermöglicht, was andere Tiere nicht können: Sprechen.

Weiter

Leiser

SLC26A4: Dieses Gen spielt bei angeborener Taubheit eine Rolle.

Bitter

TAS2R4 / TAS2R38: Diese beiden Gene kodieren für Proteine, die an der Wahrnehmung von Bitterstoffen in der Lunge beteiligt sind.

Farbenblind

OPN1SW: Dieses Gen ist am Erkennen der Farbe Blau beteiligt. Ein defektes Gen führt zur Blaublindheit (Tritanopie).

Pump up the volume

SCL26A5: Gen des Proteins Prestin, das am Hören beteiligt ist. Sein Name weißt schon darauf hin, dass es sehr schnell arbeitet.

Wie die Plazenta entstand

ERVWE1: Dieses Gen, ein Überbleibsel einer Virusinfektion unserer Vorfahren, spielte möglicherweise eine Rolle bei der Entstehung der Plazenta bei den Säugetieren.

Hilfe
tooltipClose
Brauchen Sie Hilfe?
tooltipClose

Worte

Worte - Bewegen Sie die Maus über ein Wort, um seine Definition zu sehen

tooltipClose
Klicken Sie auf die Dreiecke, um einzelne Gene zu entdecken